Weitere Schulen der ESTA Bildungswerk gGmbH:

Altenpflegeschule Emsdetten

Fort- und Weiterbildung

 

 

In der Schule wird "gelernt" und in der Praxis "angewendet"?

 

Weit gefehlt: Sowohl in der Schule als auch in der Praxis wird gelernt und angewendet!

 

Aus dieser Erkenntnis resultiert die Notwendigkeit, Schülerinnen und Schülern auch in der Pflegepraxis kompetente Fachkräfte zur Seite zu stellen, die die Schülerinnen und Schüler sinnvoll beim Lernen in der Praxis unterstützen. Diese Fachkräfte verstehen sich in der Konsequenz als Experten für das Lernen in der Praxis. Dabei geht es um mehr als das Mitnehmen der Schülerinnen und Schüler in die Pflege oder das Ausfüllen von Beurteilungsbögen: Als Praxisanleitung schaffen Sie ein lernförderliches Klima in den Pflegeeinrichtungen, setzen Ausbildungskonzepte für die Praxis um und/oder gestalten diese aktiv mit, ermöglichen Lernen durch das Entwickeln von individuellen und gezielten Lernsituationen einerseits und die Teilhabe der Lernenden am Handeln von Pflegeexperten andererseits, sind verantwortlich für eine kriteriengeleitete und beobachtungsgestützte Leistungsbewertung und unterstützen "Ihre" Schülerinnen und Schüler in der Vorbereitung auf Praxisbegleitungen und Examina.

 

Sie möchten einen Beitrag dazu leisten, auch künftig mit kompetenten und qualifizierten neuen Kolleginnen und Kollegen zusammenzuarbeiten?

 

Auch im Jahr 2018 bietet das ESTA-Bildungswerk in Emsdetten wieder die berufspädagogische Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Altenpflege an. Die Veranstaltung findet zwischen Oktober 2018 und Februar 2019 statt und umfasst 200 Stunden (davon 160 Stunden Präsenzzeit).

Die Lerninhalte orientieren sich am "Standard zur berufspädagogischen Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Altenpflege in Nordrhein-Westfalen" und sind analog zur Altenpflegeausbildung ebenfalls in Lernfeldern organisiert:

 

 

Lernfeld 1: Rechtliche und organisatorische Rahmenbedingungen der ausbildung berücksichtigen

Lernfeld 2: Berufliches Selbstverständnis als Praxisanleiter/in entwicklen

Lernfeld 3: Individuelles Lernen ermöglichen und den Anleitungsprozess durchführen

Lernfeld 4:Beurteilen und Bewerten des Ausbildungsgeschehens und der Auszubildenden

Lernfeld 5: Praktische Anleitung vorbereiten, durchführen und evaluieren

 

Nährere Informationen finden Sie im Flyer, der Ihnen im Download-Bereich zur Verfügung steht!